SW-Entwicklung

Anforderungen

Die Software-Entwicklung umfasst:
- die Definition der Anforderungen,
- den Entwurf von Lösungen,
- die Erstellung von Modellen und Dokumenten und
- die Implementierung.

Begleitende Maßnahmen der Qualitätssicherung sind hierbei:
- die Codeinspektion,
- Einzel-/Modultest,
- Komponententest,
- Systemtest und
- Abnahmetest
zum Zwecke der Validierung und der Verifizierung der in der Systemanalyse festgelegten Ziele gemäß der Feinspezifikation/technischen Spezifikation.

Qualitätskriterien:
- Anforderungserfüllung
- Zuverlässigkeit/"Fehlerfreiheit"
- Sinnvolle Plausibilitätsprüfungen
- Benutzerfreundlichkeit
- Wartbarkeit
- Performanz
- Dokumentation (intern/extern)
- Portabilität

Agile Software-Entwicklung basiert auf täglichen "Standups", verbunden mit zweiwöchentlichen Sprintmeetings, bei dem das Team mit dem Product Owner zusammen die Funktionen abnimmt und Erweiterungen festlegt.


Leistungsumfang

Wir bieten Ihnen unsere langjährige Erfahrung im PC-, Midrange- und Mainframebereich an, damit ihre Software termin-, kosten und anforderungsgerecht klassisch wie auch agil erstellt wird.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche hierzu haben, so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


(C) 2015 - Alexa EDV-Consulting GmbH, alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken